Input und Gig beim mittelhessishen CSD in Gießen // 01.09.2012

erinnerungsnotiz: der christopher street day ist ein gedenk-, demonstrations- und festtag, der auf den widerstand von shwulen, lesben und queers gegen die new yorker polizeigewalt in den 1960er jahren zurückgeht.
in vielen städten erinnert der csd an die loveparade oder werbeveranstaltungen für politishe parteien.
das ist kein statement gegen musik, party und lebensfreude, es ist nur eines für die (re-)politisierung der prides im deutshsprachigen raum.
auf dem mittelhessishen csd in gießen werden Refpolk und ich mit unserem vortrag zu 'männlichkeitskeitskonstruktionen und heterosexismus im deutshsprachigen rap' und einem konzert kritish dazu beitragen.
http://www.facebook.com/events/448865771813847/permalink/448865781813846/

Posted via email from sookee's posterous